Gratisprodukt
Login :

Hair No More™ Inhibitor Spray, 120ml

Unerwünschter Haarwuchs?

Das ewige Problem nach der Haarentfernung: Entfernte Haare scheinen immer mehr nachzuwachsen.

Hair no more™ Inhibitor Spray kann das Nachwachsen unerwünschter Haare verzögern.

Probleme mit und durch Haarentfernung

Das ewige Problem mit der Haarentfernung - rasieren, wachsen, epilieren oder …? Unterschied­liche Methoden liefern unterschiedliche Ergebnisse: Die Behandlung kann oftmals schmerzhaft sein. Es bleiben Haare oder Haarstoppeln zurück. Die Haare wurden unterhalb der Hautoberfläche entfernt und es kann zu Entzündungen oder Rasurbrand kommen oder die Haare wachsen sehr rasch nach und machen eine erneute Anwendung erforderlich.

Hair no more™ Inhibitor Spray – die Alternative

Hair no more™ Inhibitor Spray kann Ihnen helfen, das Nachwachsen der Haare zu hemmen. Die nachwachsenden Haare können zudem weicher und spärlicher erscheinen.

Aktive Inhaltsstoffe

Pilinhib Veg: Ein Wirkstoffkomplex aus Sojaprotein, Johanniskraut, Hamamelis, Arnika und Urea, welches das Haarwachstum auf sanfte Weise verlangsamt.

Urea: Sorgt für eine optimale Feuchtigkeitsversorgung der beanspruchten Haut.

Salicylsäure, Zaubernussextrakt, Weidenextrakt, Johanniskrautextrakt, Arnikaöl, usw.: Unterstützen den Heilungsprozess geschädigter Haut. Natürliche Adstringentien geben der Haut ein erfrischtes, geglättetes Gefühl. Salicylsäure z.B. wirkt nicht nur als Antiseptikum bei der lokalen, äußerlichen Anwendung, sondern hilft gleichzeitig auch, das Haarkeratin aufzulösen. Johanniskrautextrakt wiederum ist bei äußerlicher Anwendung bekannt dafür, die Haut zu beruhigen. In Kombination mit Zaubernussextrakt wirkt es als kraftvolles aber natürliches Analgetikum.

Anwendung

Entfernen Sie die unerwünschten Haare mit der Hair No More™ Enthaarungscreme. Die Haut gründlich reinigen und trocknen. Hair No More™ Inhibitor Spray aufsprühen und leicht in die Haut einmassieren.

FAQs

Wie arbeitet Hair no more™ Inhibitor Spray?

Hair no more™ Inhibitor Spray dringt in die Hautporen ein und sättigt die Haarzwiebel. Die Flüssigkeit verhindert die Nährstoffaufnahme der Haarwurzel und verhindert somit das Keimen von Haarzellen.

Wann werden erste Ergebnisse sichtbar?

Die Ergebnisse können aufgrund der Haardicke und -menge der entfernten Haare sowie der Häufigkeit der Anwendung unterschiedlich ausfallen.


© 2016 Neotopic |   Alle Rechte vorbehalten   |   * Preisangaben inkl. gesetzliche MwSt.